Stimmen der Teilnehmer*innen vom Box-Workshop 2023

Es hat mich begeistert und nachhaltig berührt, wie schnell und treffend René mein Verhalten im Ring analysiert und gedeutet hat. Themen, die mich schon länger beschäftigen, sind für mich auf diese Weise sehr konzentriert und ganzheitlich erfahrbar präsent geworden. Veränderungen auf dieser Grundlage kurze Zeit später gleich im Ring umsetzen und spüren zu können, war großartig und macht seine Methode so wirksam und effektiv. Jederzeit habe ich mich bei René im Ring sicher aufgehoben gefühlt und war gleichzeitig von seiner wohlwollenden Härte gefordert. Der gesamte Workshop hat meine Erwartungen absolut übertroffen. Am meisten hat mich seine Authentizität und Professionalität im kognitiven wie aber auch sportlichen Bereich begeistert. Es ist spürbar, dass er seine Philosophie lebt. Ich bin glücklich, René auf diese Art kennen gelernt zu haben und dankbar für das, was er mir gegeben hat.
Alexander Null
Stadt Kassel Akademie, Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement
Der Workshop mit René war für mich ein großartiges Erleben und hat mein Leben nachhaltig verändert. Das sind große Worte, die aber mehr als wahr sind. Ich durfte nach einem spannenden und erhellenden Theorieteil zum Thema Konflikte mit René in den Ring steigen. Im Vortragsteil hat mich besonders die Erkenntnis gepackt, dass unser Leiden durch den Widerstand gegen Situationen bestimmt wird. Und ja, Widerstand habe ich verspürt, als ich zur ersten Boxrunde zu René in den Ring gestiegen bin. Ich wollte nicht kämpfen und gleichzeitig unbedingt diese Erfahrung machen. So war die erste Runde durch den Widerwillen geprägt, wirklich in den Kampf zu gehen. Das Feedback von René, dass ich zu sehr auf die Befindlichkeiten meines Gegenübers achte, konnte ich nachvollziehen. Die Erkenntnis an der Stelle, jeder ist für sich verantwortlich. Und dann habe ich verstanden, René hat mir beim Boxen nicht meinen Raum genommen, ich habe ich kampflos überlassen. So ging es in der zweiten Runde gleich viel besser los, indem ich mich groß gemacht und meinen Raum eingenommen habe. Der zweite Kampf war genauso aufregend wie der erste, aber viel mehr von positiven Gefühlen bestimmt. René begleitete mich grandios und hat sich für mich über Treffer gegen ihn gefreut. Eine verrückte Situation. Das Spannende passierte jedoch in den Tagen und Wochen nach dem Workshop. Ich habe meinen Widerstand gegenüber Konflikten abbauen können (bzw. er war einfach weniger spürbar) und konnte viel leichter Dinge ansprechen, die mich stören. Durch diese Leichtigkeit kam es oft gar nicht zu dem befürchteten Konflikt, da mein Gegenüber die Situation auch entspannt annehmen konnte. Ich bin René sehr dankbar für die Erfahrung und kann nur jedem raten, sich dieser Herausforderung zu stellen, Konflikte anders angehen zu können.
Sabine Heinrich
Betriebsprüferin und Kommunikationstrainerin in der Finanzverwaltungund Gesundheitsmanagement
René ist ein außergewöhnlicher Mensch. Er vermittelt anschaulich und mit Beispielen aus seinem Sport wie wichtig es ist Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. Nur wer nach Niederlagen wieder aufsteht, kann sich entwickeln.
Conrad Fischer
Vorstand Bernecker MediaWare AG, Melsungen
So viel mehr als Boxen! Es hat mich beeindruckt, in welcher Kürze René seine Sparringspartner im Ring analysiert und treffend beschrieben hat. Die Reaktionen der aktiven Teilnehmer haben gezeigt, dass er ins Schwarze getroffen hat. Als Zuschauer außerhalb vom Ring bleibt man ebenfalls nicht passiv. Der Workshop berührt und regt zum Nachdenken an. Wie hätte ich re- bzw. agiert? Und plötzlich ist man als Zuschauer eben doch auch mittendrin im Thema. Einfach klasse!
Tanja Löwenstein
Geschäftsleitung Habichtswald-Klinik, Kassel